Strumpf im Zitat

By agnahtstrumpf_admin / On Jan.21.2013 / In / Width 0 Comments

 

Die Strumpfnaht als Lied besungen: Will Glahé "Ach Gretedu hast so grade Nähte" hier auf YOUTUBE

 


 

Die Strumpfnaht ist die Strickleiter männlicher Phantasie
(Kurt Tucholsky)


Strumpfnaht: Laufsteg der Männergedanken
(Witzepräsident; Maxi Böhm)


Strumpfhose, das klingt nach falsch verstandener Emanzipation- vom Weib den Strumpf und vom Manne die Hose
(Bernd-Lutz Lange)


Eine gut bestrumpfte Frau zeigt mitunter mehr als sie verbergen kann
(Gerhard Rutsch)


Ein hübscher Stiefel, schöne Strümpfe 
beschwinden uns oft sonderbar.
Man sieht mit Schrecken, daß die Nymphe
gespickt mit Hühneraugen war. 

(Ludwig Thoma)


Auch mit einer kleinen Strumpfgröße kann eine Frau auf großem Fuße leben


Ausgerechnet die unpraktischsten Kleider und die leichtestes Schuhe, die zartesten Hüte und die dünnsten Strümpfe sind am Elegantesten

(Simone de Beauvoir)


Überall
Überall ist Wunderland.
Überall ist Leben.
Bei meiner Tante im Strumpfenband
wie irgendwo deneben.

(Joachim Ringelnatz)


Auch die schönsten Strümpfe sind irgendwo zu Ende.
(Julian Tuwin)


Ein wenig Trauer zeigen ist ja ganz nett, aber eine Frau sollte nie so weit gehen und schwarze Strümpfe tragen.
(Ladies im Hotel ; Dorothy Parker)


Leopold Bloom's Blick wandert zu einer Dame auf der gegenüberliegenden Straßenseite; er betrachtet ihre Bewegungen, mustert die Kleidung. ...Stolz: reich: seidene Strümpfe. ... Aufgepaßt jetzt! Aufgepaßt! Seidenblitz, tolle Strümpfe, weiß. Paß auf! 
(aus Ulysses ;James Joyce)


Der russischen Zarin Katharina II wird neben allerlei Frivolitäten auch folgende Begebenheit nachgesagt:
Als sie sich von ihrem Kammerdiener wieder Schuhe und Strümpfe ausziehen ließ, fragte sie, ob ihn der Anblick nicht in Versuchung bringe. 
Der Kammerdiener, fest überzeugt, richtig zu handeln, antwortete "nein!". Darauf hin entließ sie ihn mit der Begründung "Er sein ein rechter Einfaltspinsel" aus ihren Diensten.


Ja es ist wieder Frühling, aber von jeder Bank schauen einen fünf Augenpaare an: ein unangenehmes Gefühl, die Strumpfnaht sitzt nicht, die Absätze an den Schuhen sind nicht tadellos, ob man meine vorgeneigte Haltung bemerkt, wohin soll ich im Vorübergehen schauen, vielleicht gibt es hier Leute, die mich kennen, nichts von mir halten, über mich spotten, mich auslachen, was macht man eigentlich mit den Armen und mit den Händen?
(Friederike Mayröckers)

 


 

... eine Laufmaschenreparatur ist in Wahrheit eine Filiale des Amts zur Wiederherstellung der Schönheit

(Uwe Tellkamp; Die Schwebebahn, Insel Verlag Berlin, 2010


Bestrumpfte Beine können Grundsätze besiegen


Strümpfe ersetzen zuweilen einen Liebesbrief


Beine haben tausend Formen- jede von ihnen wird erst vollkommen durch den Strumpf.


Der Strumpf erst gibt dem Bein Charakter und Gesicht.


 

Leave a Reply

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
1 + 7 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.